Unser Branchenfokus

Zukunftsfähige Lithium-Ionen-Batterien müssen leistungsfähig, nachhaltig und zugleich kostengünstig sein. Die Produktion von Batteriezellen ist durch hochkomplexe Teilprozesse mit unterschiedlichsten Anforderungen gekennzeichnet. Ansatzpunkt der Forschungsfertigung Batteriezelle ist die Optimierung des Herstellungsprozesses ganzheitlich und im Detail, um die Produktion effizienter und nachhaltiger zu gestalten. Dabei arbeiten wir von Anfang an eng mit Industrieunternehmen zusammen und ermöglichen den direkten Wissenstransfer im Sinne angewandter Forschung. Parallel profitieren Unternehmen von unserem wachsenden Netzwerk an Kooperationspartnern. Auf diese Weise treiben wir den Innovations- und Kommerzialisierungsprozess entlang der Wertschöpfungskette der Batteriezellfertigung zielgerichtet voran. Grundlage für alle Aktivitäten wird unsere Produktionsinfrastruktur sein. Diese entsteht am Standort Münster und ermöglicht es uns, innovative Technologien von der Pilotfertigung bis zur Industriereife zu skalieren. In die zugehörigen Transferprozesse binden wir die Industrie frühzeitig mit ein und können so Wettbewerbsvorteile schaffen. Auf diesem Wege können wir Innovationen produktionsnah testen, validieren und Innovationszyklen drastisch verkürzen. An der Forschungsfertigung Batteriezelle stehen hochqualifizierte Technologieexpert*innen zur Verfügung, um die Herausforderungen der Industrie wissenschaftlich fundiert in gemeinsamen Innovations- und Entwicklungsprojekten zu unterstützen. Sprechen Sie uns an!

In diesen Themenfeldern sind wir aktiv

 

Maschinen- und Anlagenbau

Wir unterstützen sowohl Neueinsteiger als auch in der Batteriezellfertigung etablierte Unternehmen.

 

Mess-, Regelungs-, Automatisierungstechnik

Eines unserer Kernthemen ist die digitalisierte Produktion und der Aufbau vollvernetzter, intelligenter Fertigungslinien.

 

Maschinen- und Anlagenkomponenten

Wir bieten eine Plattform zur Integration, Adaptierung und Optimierung von Technologieinnovationen.

 

Aktivmaterialien und Elektrolyte

Schwerpunkt: Evaluierung und Validierung der Wechselwirkungen eingesetzter Materialien auf Batteriezellebene.

 

Stromsammler, Separatoren, Gehäusekomponenten

Schwerpunkt: Passiv beteiligte Materialien als Komponenten einer modernen Batterie.

 

Batteriezellfertigung

Unser zentrales Bestreben ist es, Innovationen für eine effiziente und nachhaltige Batteriezellproduktion zu entwickeln. Als Forschungseinrichtung unterstützen wir Sie vor allem in vier Themenbereichen auf Produkt- und Prozessebene.

 

Modul- und Packherstellung

Die Entwicklung leistungsfähiger Batteriepacks ist direkt mit der Entwicklung und Fertigung geeigneter Zellen vernetzt.

 

Anwender und Original Equipment Manufacturer (OEM)

Unser Ziel bei der Zusammenarbeit mit Anwendern und OEM ist der strategische Wissenstransfer aus Produktionssicht.